Details zum Seminar Nr. 70-17

Titel: BIM - Integrales Planen und Bauen für Ingenieure
Modularer Lehrgang - stellen Sie Ihre Kurse individuell zusammen
Inhalte: Die Baubranche ist im Wandel. Die fortschreitende Digitalisierung und die zunehmende Vernetzung eröffnen völlig neue Prozesse und Perspektiven. Eine der wichtigsten ist BIM – Building Information Modeling.
In der Seminarreihe "BIM - Integrales Planen und Bauen für Ingenieure" werden von den Grundlagen bis zu sehr konkreten, spezifischen Themengebieten Seminare angeboten. Neben der Vermittlung theoretischen Wissens wird der Fokus auch auf der praktischen Anwendung liegen. Die Teilnehmer können Kenntnisse in den folgenden Ausbildungsschwerpunkten erwerben:
• BIM Planung (3D-Modelling und Visualisierung, Planungskoordination, Model Checking, modellbasierte Kosten- und Terminplanung )
• Vergabe und Beauftragung von BIM Leistungen
• Digitales Bauen (Kalkulation, modellbasierte Abrechnung )
• BIM Management (Projektkommunikation- und dokumentation, Common-Data-Environment)
• BIM in der Vermessung
• Digitale Bau- und Geländeaufnahme mit Laserscanner und UAV (Drohne)

Die Seminarreihe ist so aufgebaut, dass zunächst allgemeine BIM-Grundlagen zu o.g. Themenbereichen vermittelt werden. Die nachfolgenden Seminare gehen auf in den Grundlagen erläuterten Themengebiete im Speziellen ein.
Die einzelnen Module können unabhängig voneinander gebucht werden und werden auch in Zukunft regelmäßig zur Verfügung stehen. Mit Abschluss der Grundlagenseminare (32 UE) und 5 Wahlmodulen (80 UE) werden Sie zu einer Abschlussprüfung zugelassen.
Als Einführungsangebot werden die einzelnen Seminartage zum Mitgliedspreis von jeweils EUR 249.- netto, bzw. EUR 299.- netto ohne Mitgliederrabatt angeboten.
Seminarübersicht / Tagesprogramm
Termin: 13.03.2017, 8.45 - 16.30 Uhr, Wiesbaden
14.03.2017, 8.45 - 16.30 Uhr, Friedberg
20.03.2017, 8.45 - 16.30 Uhr, Friedberg
22.03.2017, 8.45 - 16.30 Uhr, Wiesbaden
27.03.2017, 8.45 - 16.30 Uhr, Friedberg
29.03.2017, 8.45 - 16.30 Uhr, Friedberg
03.04.2017, 8.45 - 16.30 Uhr, Wiesbaden
05.04.2017, 8.45 - 16.30 Uhr, Friedberg
07.04.2017, 8.45 - 16.30 Uhr, Friedberg
10.04.2017, 8.45 - 16.30 Uhr, Friedberg
24.04.2017, 8.45 - 16.30 Uhr, Friedberg
03.05.2017, 8.45 - 16.30 Uhr, Wiesbaden
Ort: IngKH Seminarraum 3. OG
Ingenieurkammer Hessen
Gustav-Stresemann-Ring 6
65189 Wiesbaden
Referenten: Prof. Dr.-Ing. Joaquin Diaz
Lisa Franke
Leonid Herter
Jan-Friedrich Köhle
Fortbildung: 112 UE à 45 Minuten für
Bauvorlageberechtigte
Kosten:
Mitglieder 0,00 € (0,00 € + MwSt.)
Nichtmitglieder 0,00 € (0,00 € + MwSt.)
Anmeldeschluss: 10.03.2017   
 
zurück

 

Hinweise

Unterrichtseinheiten
1 UE = 1 Fortbildungspunkt. Die Unterrichtseinheiten werden im Sinne der Fortbildungsrichtlinie der IngKH für Nachweisberechtigte nach der Nachweisberechtigten-Verordnung NBVO vom 01.09.2004 sowie für Bauvorlageberechtigte Ingenieurinnen und Ingenieure vergeben.

Fortbildungspunkte AKH
Mit dem Besuch unserer regulären Fortbildungsveranstaltungen können Mitglieder der Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen (AKH) ebenfalls die entsprechenden Fortbildungspunkte gemäß § 3 der Fortbildungsordnung der AKH erwerben.

Frühbucher-Rabatt
Bei einigen Seminaren gewähren wir bei frühzeitiger Anmeldung einen Rabatt von 10%. Dieser ist bei den Kosten aufgeführt.

Storno
Eine schriftliche Stornierung ist bis 6 Wochen vor Seminarbeginn kostenfrei (Posteingangsstempel). Für spätere Stornierungen bis eine Woche vor Seminarbeginn erheben wir eine Stornogebühr von 25,00 Euro + MwSt. Nach dieser Frist wird die volle Teilnahmegebühr gemäß Rechung fällig.

Anmeldeformular
Sie können auch das hinterlegte Formular als Faxvorlage für Ihre Anmeldung verwenden.

Anmeldebestätigung
Nach Überprüfung Ihrer Angaben erhalten Sie eine Anmeldebestätigung per E-Mail von der Adresse anmeldung@ingah.de. Erst dadurch wird Ihre Anmeldung verbindlich.

Anmeldeformular

 

 
 

© Ingenieur-Akademie Hessen GmbH 2017     Impressum  Home